Du LIEBST es, eine Runde spazieren zu gehen?
Die Natur mit ihrer Einfachheit und Inspiration aufzusaugen?
Merkst, dass so manche Gedanken in Bewegung kommen?
Besonders, wenn Du mit jemanden im Gespräch bist?
Etwas, das sich im Spazieren auf ganz eigene, magische Weise ergibt!
Besonders in der Natur und doch nicht nur!
… wäre das nicht das Thema der Zeit.

Zeit, die ich gelernt habe, mehr als gerne zu investieren. GERADE weil das Leben so ausgefüllt ist! Eine Fülle, die sich dennoch leer anfühlen kann…. Etwas, das ich selbst so erlebt habe… und Du vielleicht kennst.

Umso mehr Sinn macht es, das Werkzeug Spaziergespräch für Dich zu entdecken. Gehen – ohne Ziel – einzig und allein mit der Absicht, Klarheit zu finden. Ohne dabei Klarheit zu fordern, sondern Verdauungsraum zu geben. Verdauung von Eindrücken und Wissen, dass Dich erreicht und eben durch einen Verdauungsspaziergang die Möglichkeit bekommt, sich neu zu organisieren. Auf eine – im Unterschied zum Schlafen – sehr bewusste Art. Eine bewusste Auseinandersetzung, die Beziehungsqualität schafft. Beziehungsqualität für Dich SELBST. Beziehungsqualität zwischen Menschen. Indem die Gedanken ein Verarbeitungsventil bekommen, sich durch den Austausch neue Räume und Sichtweisen eröffnen. Eine Fusion von Geist und Körper, die Mehrwert schafft.

Ein Austausch, der für meinen Mann und mich immer etwas Besonderes war und einmal mehr geworden ist, als wir uns diese Zeit nicht mehr genommen haben. Denn es kam die Zeit, wo wir unsere Tochter nicht einfach zu jeder Tages- und Nachtzeit in den Kinderwagen stecken konnten, um eine Runde zu drehen…. Eine Zeit, in der sich Gespräche als organisatorisch notwendige Kurzabstimmungen gezeigt haben. Den so dichten Zeitplan zu organisieren und stets die Kinderbetreuung gesichert zu haben, war aufwendig genug. Wo also Zeit für ein Spaziergespräch nehmen!?

DASS wir genau diese Zeit so notwendig brauchten, wurde uns klar, als unsere Beziehung einen Riss bekam. Wir beide wussten, dass es ein Band der Liebe gab – nur fühlbar war es irgendwie nicht mehr… sind unsere SPÜRräume wie abhandengekommen. Weil wir uns keine Zeit für Zeit, keine Zeit für Austausch mehr genommen haben. Gedacht haben, wir haben keine Zeit! Dabei ging es darum, sich diese gemeinsame Zeit wieder zu ermöglichen, wollten wir weiter in Kontakt sein und uns wieder näher kommen.

Diese Zeit HABEN wir uns wieder genommen. Indem wir investiert haben. Zeit und Geld. Zeit, um uns zu haben. Geld, um Zeit zu haben. Geld für eine Babysitterin und später AuPairs. Zeit für unsere heilsamen Spaziergespräche. Spaziergespräche, mit denen wir jeweils zu uns und folglich zueinander gefunden haben. Spaziergespräche, die ich mit anderen in ähnlicher Form erlebt habe.

KommUNIKATion in Bewegung bringt Bewegung in die Themen, wo wir ins Stocken geraten sind. Es braucht nicht zwingend den Tanz als DIE Bewegungsoption. Der Spaziergang kann für Dich den Unterschied machen. Um in Bewegung zu kommen und Dir genau DAS bietet, was Du brauchst für Dein Strahlen:

– Auszeit für Körper, Geist und Seele
– Gedankenverarbeitungszeit für Deinen Kopf
– Kontaktmöglichkeit mit Dir & anderen
– Klarheit für Dein Weiterkommen

Für den Fall, dass Du jetzt noch gleich einen 10-Minuten-Spaziergang machen kannst, nutze diese Gelegenheit! Diese 10 Minuten können den Unterschied machen. Ein Gehen – frei von der Notwendigkeit eines Ziels – nur des Gehen willens. Ein Gedanken-Verdauungsspaziergang. Für Dich!

Etwas, das Du ab JETZT verstärkt einbauen kannst in Deinen Alltag. Frei von Ausreden. Denn es braucht nicht mehr Zeit als vielmehr Deine Entscheidung FÜR dieses Zeitfenster!

Du überlegst noch?
Bist unsicher, wie Du das am besten in Deinen Alltag einplanen kannst?
Bist interessiert, wieviel mehr ein begleiteter Spaziergang für Dich bieten kann?

Dann überlege nicht länger, sondern nutze am besten das kostenlose 20-Minuten-Erstgesprächs für Deine Klarheit, was es für Dich braucht!

PS: Du willst über neue Blog-Artikel informiert sein? Wie wäre es mit dem abunDANCER-Blog-Newsletter? Blog-News only!

54321
(0 votes. Average 0 of 5)