Datenschutz


Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist Mag. Theresia W. Nestlang (folglich TWN benannt) ein besonderes Anliegen. Ihre Daten werden daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003) verarbeitet. Mit diesen Datenschutzinformationen sind Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen dieser Website (zugreifbar über www.abundancer.at oder www.abundancer.com) informiert.

Kontaktspeicherung bei Kontaktaufnahme
Wenn Sie per E-Mail Kontakt aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei Mag. Theresia W. Nestlang gespeichert. Diese Daten werden nicht ohne Ihre Einwilligung weitergegeben.

Web-Analyse
Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA.
Diese Informationen dienen ausschließlich internen Marketingzwecken. Dazu werden Cookies verwendet, die eine Analyse der Benutzung der Website durch ihre Benutzer ermöglicht. Die dadurch erzeugten Informationen werden auf den Server des Anbieters übertragen und dort gespeichert.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de.

Sie können dies verhindern, indem Sie Ihren Browser so einrichten, dass keine Cookies gespeichert werden.
TWN hat mit dem Anbieter einen Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen.

Ihre IP-Adresse wird erfasst, aber umgehend pseudonymisiert. Dadurch ist nur mehr eine grobe Lokalisierung möglich.
Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder f (berechtigtes Interesse) der DSGVO.

TWNs Anliegen im Sinne der DSGVO (berechtigtes Interesse) ist die Verbesserung des TWN- Angebotes und -Webauftritts. Da TWN die Privatsphäre der Nutzer wichtig ist, werden die Nutzerdaten pseudonymisiert.
Die Nutzerdaten werden für die Dauer von 14 Monaten aufbewahrt. TWN hat hierfür mit Google einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen.

Gleichsam gibt es einen Auftragsverarbeitervertrag mit der Firma Newtown-Web OG, Kesslergasse 11/3 in 2700 Wiener Neustadt, die die Webpage für TWN hostet, wartet, betreut. Die Zuständigkeit der Inhalte liegen bei TWN – wenngleich für den Inhalt externer Links keine Haftung übernommen wird.

Newsletter
Sie haben die Möglichkeit, über die Website den abunDANCER-Newsletter zu abonnieren, um über aktuelle Veranstaltungen informiert zu werden, als auch kostenlose Impulse für abunDANCE zu erhalten. Hierfür benötigt TWN Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Erklärung, dass Sie mit dem Bezug des Newsletters einverstanden sind. Hierzu speichert TWN neben der Mailadresse ihren Vornamen und Nachnamen.

Um Sie zielgerichtet mit Informationen zu versorgen, erhebt und verarbeitet TWN außerdem freiwillig gemachte Angaben zu Interessengebieten. Neben der versendeten Information an Sie, erhält TWN umgekehrt statistische Informationen zu Öffnungs-/Klickraten.

Sobald Sie sich für den Newsletter angemeldet haben, erhalten Sie ein Bestätigungs-E-Mail mit einem Link zur Bestätigung der Anmeldung.

Das Abo des Newsletters können Sie jederzeit direkt im Newsletter stornieren oder Sie senden Ihre Stornierung bitte an folgende E-Mail-Adresse: home@abundancer.at. TWN löscht anschließend umgehend Ihre Daten im Zusammenhang mit dem Newsletter-Versand.

Für die Newsletter-Aussendung wird das Tool Mailchimp von The Rocket Science Group, LLC, 675 Ponce de Leon Ave NE, Suite 5000, Atlanta, GA 30308 USA – welche sich aufgrund der verbreiteten Nutzung in Europa mit den rechtlichen Änderungen mitentwickelt und Möglichkeiten bietet, den Ansprüchen der DSGVO gerecht zu werden. Ein Auftragsverarbeitungsvertrag wurde abgeschlossen.

Mail-Automatismen
Wer sich für ein Angebot mit einem Mail-Automatismus interessiert und anmeldet, wird hiermit informiert, dass die notwendigen Daten – E-Mail-Adresse, Vorname, Nachname – im Sende-Tool (Mailchimp) zur Versendung erfasst werden. Wenn Ihre Daten in einer Automation enthalten sind, werden diese für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert und danach gelöscht. Diese Daten werden nicht weitergegeben. Gleichzeitig haben Sie die Möglichkeit die Löschung unmittelbar nach Ablauf des Automatismus zu beantragen. Den Löschungswunsch senden Sie bitte an folgende E-Mail-Adresse: home@abundancer.at. Wir löschen anschließend umgehend Ihre Daten im Zusammenhang mit der Automation.

Social-Media-Plugins
Auf der Website werden Social media Plug-ins eingebunden, um rasch auf Soziale Netzwerke weiterverlinken zu können. Daten an Dritte werden erst übertragen, wenn Nutzer auf eines der in der Social Media Leiste angezeigten Icons (YouTube, Facebook, Skype, XING, LinkedIn) klicken. TWN hat dabei weder Einfluss auf Cookies, die von YouTube, Facebook, Skype, XING, LinkedIn gesetzt werden, noch hat TWN Zugriff darauf. Die in Beziehung stehenden Datenschutzerklärung finden sich hier:
YouTube: https://policies.google.com/privacy?hl=de
Facebook: https://www.facebook.com/policy.php
Skype: https://www.skype.com/de/legal/
XING: https://privacy.xing.com/de/datenschutzerklaerung
LinkedIn: https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy?_l=de_DE

Datenspeicherung – & Verarbeitung bei aufrechter Kundenbeziehung
Im Falle eines Vertragsabschlusses werden die notwendigen Daten aus dem Vertragsverhältnis bis zum Ablauf der steuerrechtlichen Aufbewahrungsfrist (7 Jahre) gespeichert.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder lit b (notwendig zur Vertragserfüllung) der DSGVO.

Bei einer aufrechten KundInnen-Beziehung wird zusätzlich die Telefonnummer erfasst und gespeichert, um kurzfristige Updates, Ausfälle und Terminthemen zu kommunizieren. Die Daten werden für die Dauer der Einwilligung gespeichert. Diese Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden – per Mail an home@abundancer.at.

Ihre Rechte
Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:
Mag. Theresia W. Nestlang,+43 650 24 40 113, home@abundancer.at
Enzersdorfer Straße 45/8
2340 Mödling

Stand: Mai 2018